Licht-Edelsteinspirale, Lichtankerverbindung von der Erde zum Kosmos
Licht-Edelsteinspirale, Lichtankerverbindung von der Erde zum Kosmos

Für mich sind Edelsteine und Kristalle Engelsenergien in physischer Form mit permanenter Anbindung an die göttliche Quelle. Kristalle besitzen ein kosmisches Bewusstsein, gespeicherte Informationen und sind in der Lage Informationen zu speichern, wie ein Kristall im Herzstück des Computers, der aus natürlichem Quarz besteht. In den Kristallen findet man den Bezug zu den kosmischen und irdischen Energien, über die enthaltene heilige Geometrie und die Farbenlehre. Durch die Oktavierung der Farbfrequenzen findet man den Zugang zur energetischen Schwingung (Planeten- schwingung, etc.). Wenn wir uns darauf einlassen dürfen wir Menschen dieses uralte wiederendeckte Wissen und diese wertvollen Informationen nutzten (abrufen), die Kristalle neu programmieren und in unsere Dienste stellen. Zum höchsten Wohle aller!

 

Bei meiner therapeutischen Arbeit setze ich nach Absprache mit dem Klienten Kristalle und Edelsteine gezielt in Kombination mit den Lichtwerkzeugen und der Phonophorese ein und erreiche damit eine unglaubliche Tiefenentspannung und Blockadenauflösung.

 

Jeder Kristall sucht sich seinen Besitzer aus!

 

Deshalb intergiere ich in meiner therapeutischen Arbeit die eigenen Kristalle und Edelsteine des Klienten. Ich aktiviere die Kristalle und lehre den Klienten das Potential seiner Kristalle selbst zu aktivieren und in seinem täglichen Leben anzuwenden, den Umgang mit Kristallen und die Eigenschaft der Kristalle als Manifestationsverstärker für seine Herzenswünsche zu nutzen.

 

Hier geht es zu von Menschenhand erschaffenen Lichtkristallen, die mit atlantischer Technologie und in höchstem Auftrag hergestellt wurden und uns in unserem Bewusstsein in Liebe und Demut schulen und uns energetisch begleiten in das neue Zeitalter zum Shop

 

Bei Interesse an einer Edelstein-Kristallbehandlung bitte hier zur Terminanfrage

 

Urenergien und die heilige Geometrie nach Keppler
Urenergien und die heilige Geometrie nach Keppler

Einführung in die "Heilige Geometrie"

 

Die heilige Geometrie der Platonischen Körper

sind eine Einschwingungsmöglichkeit für Menschen, die bereit sind, das Alte loszulassen und neugierig, sich dem Neuem zuwenden. Diese Formen bereiten sozusagen der Mer-Ka-Ba den Weg, als Aufstiegsfahrzeug in das neue Zeitalter zu fungieren. Alle Formen entstammen der Blume des Lebens und zeigen allesamt universelle, harmonische Gesetzmäßigkeiten, wie wir sie im täglichen Leben verwenden und in der vollkommenen Natur wieder finden. Sie sind die Stufen zur Manifestation und dem Bauplan von Materie.

 

Der Erden-Stein (Hexaeder)

Der Würfel, Hexaeder genannt, besteht aus 6 Quadraten. Er ist dem Element Erde zugeordnet. Dieses reguliert (nach asiatischer Medizin) Magen und Milz. Er steht für die Zentrierung, hilft Energie zu halten, Entscheidungen zu treffen und zielgerichtet umzusetzen. Erzengel Uriel kann durch diesen Stein gerufen, bzw. verstärkt werden. Er hilft uns, Materie umzusetzen, zu erden und in dieser Welt, in unserem Sein, uns darzustellen.

 

Der Wasser-Stein (Ikosaeder)

Die Kugel mit den Dreiecken, Ikosaeder genannt, besteht aus 20 gleichseitigen Dreiecken. Er ist dem Element Wasser zugeordnet. Dieses reguliert (nach asiatischer Medizin) Blase und Niere. Er steht für das nach innen gehen, zur Ruhe kommen in der Partnerschaft im eigenen Selbst und dem Lebensweg. Erzengel Gabriel kann durch diesen Stein gerufen, bzw. verstärkt werden. Er hilft uns, verletzte Emotionen zu heilen und damit in einen ruhigen Fluss zu kommen. Die Verwendung dieser höchst symmetrischen Platonischen Körper durch eine bewusste rituelle Aktivierung ändert automatisch auch das Bewusstsein und Öffnung des Menschen zu mehr Heilwerden. Auf diese Weise dienen die Platonischen Körper der Energieaufnahme, indem sie besonders in Resonanz zu den feinstofflichen Energiezentren des Menschen gehen. Während der meditativen und imaginativen Behandlung werden Beschwerden körperlicher oder psychischer Art, die mit den feinstofflichen Energiezentren des Menschen, den Chakren, verbunden sind, mit diesen besonderen und wunderbaren Steinen gereinigt und harmonisch ausbalanciert.

 

Der Luft-Stein (Oktaeder)

Die doppelte Pyramide, Oktaeder genannt, besteht aus 8 gleichseitigen Dreiecken. Er ist dem Element Luft zugeordnet. Dieses reguliert (nach asiatischer Medizin) Lunge und Dickdarm. Er steht für das Loslassen, für das Wesentliche und unsere Balance. Erzengel Raphael kann durch diesen Stein gerufen, bzw. verstärkt werden. Er ist der „Heiler Gottes“ und hilft uns, unsere Visionen zu erkennen und zu leben. (Innere Balance und Wirklichkeit).

 

Der Feuer-Stein (Tetraeder)

Die Pyramide, Tetraeder genannt, besteht aus 4 gleichseitigen Dreiecken. Er ist dem Element Feuer zugeordnet. Dieses reguliert (nach asiatischer Medizin) Herz, Dünndarm, Kreislauf und Dreifach-Erwärmer. Er steht für Klarheit, Lebensfreude und Aktivität. Erzengel Michael kann durch diesen Stein gerufen, bzw. verstärkt werden. Er hilft uns, alles loszulassen, was uns daran hindert, unserem Seelenweg (freiem Willen) zu folgen.

 

Der Spirit-Stein (Dodekaeder)

Die Kugel mit den fünf Ecken, Dodekaeder genannt, besteht aus 12 gleichseitigen Fünfecken. Er ist dem Element Holz zugeordnet. Dieses reguliert (nach asiatischer Medizin) Galle und Leber. Es steht für den Neubeginn, für die Ausdehnung der eigenen Wirklichkeit entsprechend. Er hilft, Energie nach außen zu bringen und den Mut zu haben, die eigenen Ideen umzuset-zen. Erzengel Metatron kann durch diesen Stein gerufen, bzw. verstärkt werden. Durch Metatron werden die Spiegelgesetze verstanden und wir werden vom Du (Projektion) ins Ich (ich mache die Welt) geführt. Er hilft uns, den Meisterweg (Eigenverantwortung) zu gehen. Besonderheit des Spirit-Steins ist, dass er der Allroundstein ist und somit in allen Bereichen eingesetzt werden kann.

 

Die Grundlagen für die Arbeit mit den heilsamen Wirkungen der Platonischen Körper bildet immer das Hermetische Gesetz von:

 

„Wie Innen, so Außen – wie Oben, so Unten.“ oder „Symmetrie im Außen“ bewirkt, bzw. geht in Resonanz mit „Symmetrie im Inneren“

 

Mehr über die Arbeit und therapeutischen Möglichkeiten mit Kristallen und Edelsteinen folgt in Kürze!

 

Vorerst dieser interessante YouTube-Streifen von Spirit Science zum Thema Kristalle:

 

zurück

 

Vorsorglicher Pflichthinweis:

Alle unsere Produkte und Therapieformen ersetzen nicht die Diagnose durch einen Arzt bzw. Heilpraktiker ihres Vertrauens oder einen Arzt- bzw. Heilpraktikerbesuch. Sie sind effektive Hilfsmittel, die im Informations- und feinstofflichen Bereich Harmonisierungsenergien erzeugen und somit tiefe Blockaden lösen können und durch den einsetzenden Energiefluß den körpereigenen Selbstheiler aktivieren.